Um das gleich mal vorweg zu nehmen: nein, ich werde nicht zum Fitness-Blogger! ;) Ich gehe meistens phasenweise ins Fitnessstudio, manchmal bin ich total motiviert und strampel mir täglich einen ab, dann mal wieder wochenlang nicht. Wobei ich schon sagen muss, dass ich mich prinzipiell schon fantastisch fühle wenn ich das Gebäude verlasse…es sei denn ich habe an einem „Deep Work“ Kurs teilgenommen.

Heute zeige ich euch die Produkte die ich nach dem Sport gerne verwende und warum!

Nivea Men – Original Care Pflegedusche

Jetzt heißt es vermutlich erstmal „Hää?! Warum denn ein Duschgel für Männer?“. Dazu sei erstens gesagt, dass es in meiner Nase nur zu ca.20% nach Mann riecht und zweitens hat es eine schöne Pflegewirkung! Besonders nach dem Schwimmen oder „Aqua Power“ habe ich das Gefühl, dass meine Haut austrocknet – ich brauche also etwas das dem entgegenwirkt! Der Duft ist für mich unisex. Mal ehrlich, das männliche Packaging führt uns an der Nase herum, probiert’s mal aus!
Aber der Hauptgrund und damit auch die Erklärung für die Wahl meines zweiten Shampoos ist die Frische! Ich weiß nicht genau warum, aber nachdem ich mich ausgepowert habe möchte ich Frische auf der Haut spüren. Produkte mit Minze fühlen sich zwar frisch an, hinterlassen aber oft nicht den Geruch.

Sebamed – Wellness Dusche mit Wasserlilienextrakt

Wieder ein frischer Duft, aber diesmal etwas feiner. Besonders nach dem Sport hat es eine belebende Wirkung und fördert den hauteigenen pH-Wert.

Herbal Essences – Clearly Naked Glanz Shampoo

Als Herbal Essences das Design geändert und die ganzen schönen Düfte aus dem Sortiment genommen hat, war ich ich am Boden zerstört…na gut so schlimm war es nicht aber irgendwie haben sie mir schon gefehlt. Meine Haare wasche ich nach dem Sport nicht jedesmal, aber ich habe mir hierfür ein Glanzshampoo ausgesucht. Die meisten Föne im Fitnessstudio sind ja nicht der Knaller, entweder heiß oder kalt, Gebläse einer Windmaschine oder einer leichten Brise…damit mein Haar nicht total stumpf aussieht sorge ich dementsprechend mit dem Shampoo vor. Natürlich KÖNNTE ich auch noch Haaröl, Spülung und Kur mitnehmen….aber das wäre mir doch zu viel!
Es duftet übrigens nach weißen Tee mit einem Hauch von Minze – also auch hier wird das Frischethema wieder aufgegriffen ;).

Dove – Deodorant go fresh ohne Aluminum

Ein Deo sollte in einer Sporttasche natürlich nicht fehlen! Es riecht nach grünem Tee und Gurke. Einen Bericht zu den Hintergründen zu Deo’s ohne Aluminium habe ich HIER schonmal zusammengefasst und noch einen Post zum Vergleich verschiedener aluminiumfreier Deo’s findet ihr HIER.

 

Soap & Glory – The Righteous Butter

Diese Marke findet ihr bei Douglas, ich finde die Produkte wirklich super! Der Duft ist anders zu den Produkten die man so aus der Drogerie kennt. Die Creme ist mit Shea Butter und Aloe Vera und daher sehr pflegend! Glücklicherweise fettet sie nicht als hätte man sich ein Stück Butter auf der Haut zerdrückt (wie manch andere Creme das ja schonmal tut). Der Duft ist schwer zu beschreiben…sehr feminin, leicht, pudrig mit minimalem Limonenspritzer.

Nivea – Soft Feuchtigkeitscreme

Diese Creme nutze ich nach dem Duschen für das Gesicht. Sie ist nicht so dick und fettig wie die Nivea Creme aus dem blauen Tigel aber trotzdem spendet sie viel Feuchtigkeit.

bebe young care – Pflegende Reinigungstücher

Wenn ich nach der Arbeit zum Sport gehe, schminke ich mich immer erst im Fitnessstudio ab….die Gefahr ist zu groß, dass ich sonst nicht hingehe wenn ich erstmal abgeschminkt zu hause sitze. Außerdem sollen die Mitarbeiter sehen, dass ich nicht NUR ungeschminkt und hässlich sein kann :P! Wer versteht mich? Beim Sport ansich bin ich aber ungeschminkt (bis auf die wasserfeste Mascara die ich immer trage). Ich käme mir dämlich vor mit Rouge, Lippenstift und Eyeliner!

Ebelin – Wattestäbchen

Nun ja…Wattestäbchen halt. Kommt besonders dann zum Einsatz wenn ich im Pool tauchen war.

Blistex – Klassik

Auch die Lippen sollten Feuchtigkeit abbekommen.

Das waren sie also, meine Beauty Essentials für die Sporttasche. Hab ich etwas vergessen? Schreibt mir gerne was ihr so dabei habt, ich freue mich über Produkte die ich mal näher anschauen kann :)!