Hallo ihr Lieben,

mich hat gestern ein Paket erreicht, gefüllt mit den neuen Infaillable Lip Paints von L’Oreal Paris – YAY! :) Die Liquid Lipsticks kommen in der Form einer Tube und im ersten Moment habe ich befürchtet, dass sich direkt unter dem Deckel ein Schwämmchen-Applikator befindet. Aber zum Glück handelt es sich um einen rausziehbaren Lipgloss-Applikator womit der Auftrag deutlich angenehmer ist. 

Es gibt insgesamt acht verschiedene Farben, 4 glänzende und 4 matte.

Preislich liegt ein Lip Paint bei 7,95€ und ist z.B. in der Drogerie erhältlich.

Genug gequatscht, jetzt geht es zu den Swatches!

102 – Darling pink – Lacquer

101 – Gone with the nude – Lacquer 

103 – Fuchsia wars – Lacquer 

105 – Red fiction – Lacquer

201 – Hollywood beige – Matte

204 – Red actually – Matte

205 – Apocalypse red – Matte

207 – Wuthering purple – Matte

Fazit

Ich habe mich im Vorfeld besonders auf die „Mattes“ gefreut, allerdings finde ich das Ergebnis der „Lacquers“ im Endeffekt doch besser. Der Auftrag ist super einfach und sofort deckend. Bei den „Mattes“ musste ich zweimal drüber gehen und so richtig matt sind sie leider nicht. Positiv daran ist, dass die Lippen nicht ausgetrocknet werden, das würden meine trockenen Lippen nicht verkraften. Die Haltbarkeit ist etwas besser als normal. Den lila Lip Paint habe ich als letztes aufgetragen und danach etwas gegessen und getrunken. In der Mitte der Lippen geht die Farbe hier etwas ab, aber generell sind sie durch das Produkt etwas eingefärbt – dadurch sieht es nicht ganz so schlimm aus wenn man während dem Essen etwas Farbe verliert, die kann man ja danach einfach kurz nachziehen! :) 

Empfehlen würde ich sie definitiv! Ich werde Gone with the nude morgen gleich mal im Büro tragen!

Wie gefallen euch die Lip Paints? Habt ihr einen Favoriten?