Heute habe ich ein tolles Rezept für einen warmen Tag! Es ist super schnell zubereitet und schmeckt ganz hervorragend! Ob ihr es als komplettes Gericht oder nur als Beilage verwendet ist natürlich euch überlassen, ein paar Putenspieße könnte ich mir auch gut dazu vorstellen.

Was ihr braucht
(für 2 Portionen – 1 Portion so groß wie auf den Fotos)
1 Packung Salatmischung oder 1 Kopfsalat
1 Zucchini
100g Schafskäse
50g Pinienkerne
Gartenkresse

Dressing
1 EL süßer Senf
2 TL heller Honig
20 ml Olivenöl
Salz & Pfeffer
1 EL weißen Balsamico Essig
1 Schuss Wasser

Los geht’s!

Erhitzt eine Grillpfanne und röstet kurz die Pinienkerne ohne Öl an und stellt sie dann in einer Schale beiseite. Jetzt Olivenöl in die Pfanne geben und Zucchinistreifen grillen bis sie weich sind und das typische Muster der Pfanne haben.

In der Zwischenzeit das Dressing anrühren und den Salat waschen.

Kurz vor dem servieren den Salat in das Dressing geben, anrichten und dabei die Pinienkerne sowie zerbröselten Schafskäse, Kresse und Zucchinistreifen oben drauf geben.

Guten Appetit!